Der Tipp der Woche

 

'Siu-Man, ein Hongkonger Schulmädchen, begeht Selbstmord, indem sie sich aus einem Fenster im zwanzigsten Stockwerk stürzt. Aufgezogen wurde sie von Nga-Yee, ihrer älteren Schwester. Diese ist der festen Überzeugung, dass es irgendein falsches Spiel gegeben haben muss. Siu-Man wurde einige Zeit vor ihrem Tod Opfer eines sexuellen Übergriffs in der U-Bahn und in der Folge auf einer Online-Klatschplattform von einer anonymen Person verleumdet. Nga-Yee setzt alles daran, herauszufinden, wer es war - und wer die Schuld an Siu-Mans Tod trägt. Sie nimmt Kontakt zu einem Hacker auf, der nur als N bekannt ist. Doch der exzentrische Mann nimmt noch lange nicht jeden Auftrag an. Kann Nga-Yee ihn ausreichend für ihren Fall interessieren - und kann sie es sich leisten, wenn er Ja sagt?'

 

'Nehmen Sie in der aktuellen Lage doch gerne den Sonderservice von Miss Marple in Anspruch: Wir liefern innerhalb Charlottenburgs persönlich aus, überall anders liefern wir versandkostenfrei. Bitte Mail an mail@krimi-marple.de oder telefonisch unter 0151 / 56366031.

Bücher sind die beste Medizin, sie helfen gegen (fast) alles!'