Wichtige Mitteilung


Da ich nicht davon ausgehe, in den nächsten Monaten Veranstaltungen durchführen zu können, bin ich auf der Suche nach Alternativen, denn Lesungen waren immer ein großer und wichtiger Bestandteil von Miss Marple und ich merke, einige Kunden habe ich eine Ewigkeit nicht mehr gesehen und lerne daraus wie wichtig Lesungen sind.

Momentan kann ich 10 Kunden zulassen, das reicht natürlich nicht die Gagen der Autoren zu finanzieren, daher habe ich die Lesungen erst einmal alle ausfallen lassen und auch die Planung neuer Veranstaltungen aufs Eis gelegt.

Doch es gibt wieder Lichtblicke! Der „Förderverein Buch e.V.“ in Hamburg hat beschlossen 250.000 Euro zu stiften und die Buchhandlungen können sich um eine geförderte Lesung bewerben, eine großartige Sache, denn der Förderverein übernimmt die komplette Gage. So haben wir kleine Buchhandlungen auch die Chance wieder auf uns aufmerksam zu machen. Für die Lesung mit Judith Arendt am 5.11.20 habe ich die Förderung erhalten und somit wird es eine kleine Lesung geben. Die Teilnehmer habe ich informiert, ich musste die Karten auslosen, ja, das ist nicht gerecht, aber ich wusste nicht wie ich es sonst machen soll.

Für die Lesung am 12.11.20 mit Horst Eckert habe ich mich ebenfalls um eine Förderung beworben, aber da noch keine Antwort erhalten. Wenn es klappt, gibt es wieder 10 Plätze, die ich auslose. Mehr Lesungen werde ich 2020 nicht machen, doch Pläne spuken bereits für 2021.

Mehr Lesungen werde ich 2020 nicht machen, doch Pläne spuken bereits für 2021. Darüber hinaus bastle ich mit Autoren an Onlinelesungen beziehungsweise kleine Shows bei YouTube. Mal sehen wann wir damit starten.

Doch die Buchhandlung ist weiterhin offen, außer am Montag, der bleibt geschlossen, habe ich jeden Tag von 10:00 -19:00 Uhr offen, am Samstag bis 14:00 Uhr und ab Mitte September wieder bis 15:00 Uhr. Alle Bücher, NICHT NUR KRIMIS!!!, können bestellt werden, bis 17:30 Uhr bestellt und am nächsten Tag sind die Bücher in der Buchhandlung. Auch weiterhin besteht der persönliche Lieferservice innerhalb Charlottenburgs und alle Bücher werden versandkostenfrei verschickt. Ich biete telefonische Beratung an und verschicke die Bücher. Ergo: Ich mache alles um Sie glücklich zu machen!

Also, bitte nicht Miss Marple vergessen und auch wenn es jetzt keine Veranstaltungen gibt, die Stimmung in der Buchhandlung ist gut, es gibt viele neue und interessante Bücher.

Bis bald!

Eure/Ihre

Miss Marple