Autor des Monats Juli 2019

Sebastian Kretz

(c) Schnepp Renou


Gleich sein Debüt »Unkraut« hat mich völlig begeistert, der sture Kommissar aus Ostfriesland und die junge abgedrehte Peggy Storch aus Berlin, was für ein geniales Ermittlungspaar! Ich könnte stundenlang von diesem Buch schwärmen, doch vielleicht machen Sie sich lieber selbst ein Bild von dem jungen Autor, denn er wird am 5. September bei Miss Marple sein neues Buch »Scherben« vorstellen.

Sebastian Kretz ist 1982 geboren, in Ostfriesland aufgewachsen, studierte Politikwissenschaften und arbeitet jetzt als Autor und Reporter hauptsächlich für das Geo-Magazin.

Also, nicht vergessen: Kommen Sie am 5. September zu Miss Marple und lauschen dem sympathischen Autor!